Lehrkräftefortbilung

Für Lehrkräfte ist eine Fortbildung konzipiert, die dazu befähigt, Schülerinnen und Schülern Orientierungs-, Reflexions- und Handlungsfähigkeit in der digital geprägten Gesellschaft zu vermitteln und sie auf dem Weg in die Arbeitswelt 4.0 zu begleiten.

Es wird der Begriff Arbeitswelt 4.0 und die damit einhergehenden Veränderungen und Methoden erläutert. Darauf aufbauend werden die Lehrkräfte verschiedene Methoden, die auch im Schulbesuch zum Einsatz kommen, erlernen und anhand von Praxisbeispielen testen.

Bei den Fortbildungen handelt es sich um Tagesveranstaltungen. Die Universität Augsburg ist, ebenso wie der MAI Carbon, Anbieter im bayerischen Fortbildungsportal „fibs“. Die Lehrkräftefortbildungen werden dort eingestellt, so bekommen alle Lehrkräfte aus ganz Bayern die Möglichkeit, sich auf die Fortbildungen zu bewerben. Nach der erfolgreichen Erprobung und Evaluierung der Lernboxen können diese auch für überregionale Fortbildungen in den am Projekt beteiligten Regierungsbezirken verwenden werden.

Wenn Sie eine Fortbildung buchen möchten bzw. Sie sich darüber informieren möchten, wenden Sie sich an das Projektteam. Wir beraten Sie hierzu gerne.

futurework@amu.uni-augsburg.de